Aktuelles
Die Maker Faire bietet eine Woche lang spannende Online-W... 17.07.2020
Liebe Kinder, liebe Eltern,

vom 27. Juli bis 2. August bietetdie Maker Faire eine Woche lang täglich Online-Workshops per Livestream an.Dort könnt ihr gemeinsam mit Makern und Erfindern deren Projekte bauen undbasteln.
Alle Workshops sind einsteigerfreundlichund richten sich somit vor allem an Kinder oder auch die ganze Familie.
Die Projekte sindabwechslungsreich und für jeden Geschmack ist etwas dabei. So wird euch zumBeispiel gezeigt, wie man eine Mund-Nase-Bedeckung ohne Nähmaschine näht, Garnaus Zeitungspapier oder eine Handyschutzhülle aus Kleber fertigt und3D-Konstruktionen zeichnet. Außerdem lernt ihr Löten, Handlettering und einenhydraulischen Roboter mit Wasserkraft zu bewegen.
Anfallende Fragen können im Chatan den Workshop-Leiter gestellt werden.
Die Workshops starten täglich um16:00 Uhr und dauern 1-2 Stunden. Die Teilnahmegebühr für die gesamte Wochebeträgt 50 Euro.

Anmelden könnt ihr euch unter https://maker-faire.de/workshops/7-tage-7-projekte/.Dort findet ihr auch viele weitere Information rund um die Workshops.


Kristina Fischer, Projektleitung der Maker Faire Berlinund Hannover, sagt:

„Die Maker Faire ist ein weltweit durchgeführtes Festivalder Inspiration und Innovation in dessen Fokus Mitmachen und Anfassen steht.Jeder kann mitmachen! Erfinder und Maker aus den Bereichen Technik,Wissenschaft und Handwerk präsentieren bei uns ihre ganz eigenen Projekte. Fürmanchen ist dies ein richtiges Karrieresprungbrett.

Da wir aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19nicht nur die von uns organisierten Maker Faires in Berlin und Hannoverabgesagt werden musst, sondern auch fast alle anderen Maker Faires in derDACH-Region, haben wir uns ein alternatives Konzept überlegt“
Workshop für Kinder im Kloster Mariensee - Bezaubernde Ha... 13.07.2020
Die besondere Situation von Kindern im Neustädter Land, aufgrund der Corona-Einschränkungen, bewegt auch den Marienseer Kreis e.V. (Kloster Mariensee).
Viele Kinder waren wochenlang ohne Kontakt zu Freunden und Spielgefährten, viele werden nicht in den Urlaub fahren, und einige Angebote des Ferienpasses können nicht stattfinden. Aus diesem Grund möchte der Verein in Kooperation mit der Stadtjugendpflege Angebote für Kinder durchführen.
Am Mittwoch den 19.8. können Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren an zwei Handpuppen-Workshops teilnehmen. Der erste Kurs findet am Vormittag in dem Zeitraum von 10:00 -12:00 Uhr statt. Der zweite Kurs beginnt am frühen Nachmittag um 14:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf jeweils 8 Kinder begrenzt. Die beiden Workshops werden unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen durchgeführt. Ebenfalls werden alle personenbezogenen Daten sowie Kontaktinformationen erfasst und für 3 Wochen aufbewahrt, um im Falle möglicher Infektionsketten nachvollziehen zu können.
Im zweistündigen Workshop basteln die Kinder mit der Puppenspielerin und Bildhauerin Sibylle König mit erstaunlich einfachen Mitteln entzückende Handpuppen und üben das erste Spiel.

Sibylle König: „Nach meiner Erfahrung lassen die Kinder sich sowohl bei der Herstellung als auch beim Spiel ausnahmslos begeistern. Sie sind neugierig, aufmerksam,inspirieren sich gegenseitig und entwickeln sofort einen ideenreichen Schaffensdrang und große Spielfreude.“ Aus Weichschaumstoff werden die Köpfe ausgeschnitten und ein großes Angebot unterschiedlicher Materialien steht zur Fertigung der Gesichter und zur Verzierungen der vorgefertigten Puppenkleidchen zur Verfügung. Im Anschluss zeigt Sibylle König den Kindern wichtige “Puppenspielertricks“, und auf einer kleinen Bühne wird das Spiel mit den entstandenen Puppen ausprobiert.
Sibylle König ist unter anderem freie Mitarbeiterin im Theater der Nacht in Northeim. Sie bietet seit vielen Jahren Workshops an, in denen Kinder und Erwachsene die Herstellung unterschiedlicher Figurenarten und das Spiel mit ihnen erlernen können.

Die Kosten betragen pro Workshop 3,00 € pro Kind. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 05034-879990 oder info@kloster-mariensee.de. Anmeldefrist endet am 14.8.2020.
! Achtung ! 10.06.2020
Kinder, die noch nicht registriert sind, haben während der Restplatzvergabe (ab dem 14.07.2020) die Möglichkeit, sich telefonisch für Last-Minute-Plätze anzumelden!
Interessant für Eltern und Kinder : Der Spieleratgeber NRW 28.05.2020


https://www.spieleratgeber-nrw.de/

Ausfall von Veranstaltungen! 12.05.2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

leider müssen folgende Veranstaltungen aufgrund der diesjährigen Corona-Pandemie ausfallen:

(3)    Schnupperkurs Karate
(4)    Wanderung auf den Brocken
(5)     Beachhandball I
(6)     Tänze aus der Feenwelt
(7)     Insekten, Ameisen + Co
(8)     Rettungsboot-Fahren auf der Leine
(9)     Rettungsboot-Fahren auf der Leine
(10)   Kids Camp I
(15)   Power Fitness
(22)   "Aladdin"
(24)   Pizza backen
(25)   Spielen erlaubt! Brettspiele-Vormittag für Grundschulkinder
(28)   Pizza backen
(29)   Die Modelleisenbahn mit Smartphone und Tablet steuern
(30)   Ponytag mit Begleitperson
(31)   Paddeln auf der Leine von Neustadt nach Helstorf
(32)   Zirkus in der Turnhalle
(33)   "Die Eiskönigin" als Musical
(38)   Yoga (von leicht zu schwer)
(39)   Brötchen und Kekse backen ausverschiedenen Mehlen
(40)   Get on the Dancefloor...- Bollywood-Dance mit Spaß und Tempo!
(41)   Ein Tag im Grünen
(42)   ADFC Familienrallye
(44)   Mini-Olympiade
(45)   Yoga-Schatzsuche
(47)   Mädchen treffen sich mit Mädchen in Leer in Ostfriesland
(50)   „Gaming mit der Wii“ – Wii-Spiele-Vormittag für alle ab 12 Jahren
(52)   Tänze aus der Feenwelt
(57)   Power Fitness
(58)   "Aladdin"
(60)   Hundesitterpass
(61)   Kerzen ziehen
(62)   Süßigkeiten selbst gemacht
(63)   Süßigkeiten selbst gemacht
(66)   Fahrt zu den Karl-May-Festspielen „Der Ölprinz“
(67)   Glasmalerei
(68)   Get on the Dancefloor...- Bollywood-Dance mit Spaß und Tempo!
(69)   Reitkurs
(70)   Ein Tag im Grünen
(72)   Einführung ins Programmieren
(74)   Buch auf – Trailer ab!
(75)   Mini-Olympiade
(77)   Die Modelleisenbahn mit Smartphone und Tablet steuern
(81)   Tennis für Anfänger und Fortgeschrittene
(84)   Schnupperkurs Ju-Jutsu
(86)   Jugend-Spielmannszug des TSV Neustadt
(87)   Radtour zum Dinopark Münchehagen

Diese Liste wird durchgehend aktualisiert.

Corona-Pandemie - Wichtig Info's 16.04.2020
Liebe Kinder, liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Maßnahmen infolge der Corona-Pandemie, wie beispielsweise das Kontakt- und Versammlungsverbot, erfolgt die Anmeldung zu den Veranstaltungen zunächst unter Vorbehalt. Es ist möglich, dass einige Veranstaltungen nicht wie geplant staffinden können oder sogar ausfallen müssen.

Sobald es weitere Neuigkeiten oder nähere Informationen zum Ablauf des Ferienpasses gibt, werden wir Sie hier darüber informieren.
BuT - Wichtige Informationen ! 15.04.2020
Liebe Eltern, liebe Kinder,

am 01.08.2019 ist das Starke-Familien-Gesetz (StaFamG) in Kraft getreten. Die Zahlung der Beiträge für BuT werden daher von der Region Hannover direkt an die Leistungsberechtigten ausgezahlt.

Das bedeutet, dass die Ferienpass-Veranstaltungen an den Zahltagen vor Ort im Jugendhaus bezahlt werden müssen. Eine Abrechnung über den gelben BuT-Schein ist nicht mehr möglich! Stattdessen können sich die Leistungsberechtigten die Kosten für die Veranstaltungen von der Region Hannover auszahlen lassen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Soziales/Sozialleistungen-weitere-Hilfen/Bildungs-und-Teilhabepaket

Aktuelles
Ausfall von Veranstaltungen!
12.05.2020
Liebe Kinder, liebe Eltern,

leider müssen folgende Veranstaltungen aufgrund der diesjährigen Corona-Pandemie ausfallen:

(3)    Schnupperkurs Karate
(4)    Wanderun...
mehr
Sponsoren